Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de » Vorstellung » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
28.01.2016, 00:05 Uhr
_lars



Hallo allerseits,

ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Lars, wie man sicherlich anhand meines Nicknamens erahnen konnte. Ich bin Jahrgang 1971, geboren und aufgewachsen in Dresden. Mittlerweile lebe ich in Hamburg und verdiene mein Geld als Softwareentwickler vor allem im Bereich Java-Backend.

Was bringt mich hier her? Mein erster Kontakt mit Computern fand 1986 an der MANOS in Dresden statt. Dort gab es Z9001 und HC900 (ja, die waren tatsächlich noch so beschriftet!), wobei es mir besonders die Mühlhausener Modelle angetan hatten, denn diese hatten bekanntlich Pixelgrafik (auch wenn diese ziemlich langsam war). Im Informatik-Unterricht lernten wir BASIC, ich setzte mich aber auch nach der Schule in meiner Freizeit noch ins Computerkabinett und brachte mir mittels Kieser/Meder und (mangels Assembler für die KCs) mit selbstgeschriebenen Op-Code Tabellen die Grundlagen von Assemblerprogrammierung bei (PEEK und POKE in BASIC, wer kennt's noch?). Später spielte ich noch ein wenig mit dem einzigen FORTH-Modul, welches es an der Schule gab, herum und versuchte mich in der Elektronik-AG am Aufbau und der Programmierung einer Druckersteuerung mit dem U882 für so einen uralten Großrechnernadeldrucker, welcher so einen komischen großen, runden Stecker mit sehr vielen Kontakten hatte (den Namen dieser Schnittstelle habe ich leider vergessen, das war irgendsoein RGW-ESER-Standard). Dieses Projekt kam leider nie zum Abschluss, da ich nur einmal in der Woche die Möglichkeit hatte, zu testen, was ich die Woche über programmiert hatte: Um den Code auszuprobieren musste ich mit einem der AG-Leiter zu ihm nach Hause fahren, den Code durch den Assembler jagen (auf seiner Selbstbau-U880-Maschine) und einen EPROM davon brennen. Dann zurück in die AG, EPROM einstecken und gucken, was das Ding tat. Ich habe endlos viele Leporello-Seiten mit Test-Alphabeten vollgedruckt, aber wirklich einsatzbereit war das Maschinchen nie …

Ein großer Wunsch damals war der Besitz eines eigenen KC 85/3. Nur war der leider (abseits von der schwierigen Verfügbarkeit) viel zu teuer, keine Chance, meine Eltern davon zu überzeugen. Dann schon eher Selbstbau. Ich kaufte diverse Literatur (u.a. irgendwas in einer Art Zettelsammlung aus dem Militärverlag) aber letztlich waren diese Projekte alle eine Nummer zu groß für mich. Da kam das in der Jugend+Technik (welche ich schon seit Anfang der 80er las) vorgestellte Projekt des TINY gerade recht. Die Leiterplatte konnte ich in der Elektronik-AG belichten, ätzen, bohren und durchkontaktieren (mit abgeschnippelten IC-Beinchen), einen U883 hatte ich mir irgendwie besorgen können, aber dann mangelte es an irgendwelchen anderen ICs, welche partout nicht aufzutreiben waren. Dann kam die Wende, meine Interessen änderten sich und dieser Traum war erst einmal ausgeträumt.

Mein erster Computer war dann 1993 eine Pizzaschachtel (LCII) welcher dann bereits mit einer grafischen Oberfläche daherkam und den ich mir für mein Studium der visuellen Kommunikation angeschafft hatte. Mein Konto war danach leer, aber ich hatte Photoshop 2.0 (ich geb's zu: in der Hochschule einfach kopiert), Freehand (damals noch von Aldus, auch kopiert, hat aber jeder an der Hochschule so gemacht ) und HyperCard (das war dabei und kostenlos).

Viele Jahre später erinnerte ich mich dann an diesen Jugendtraum vom TINY und recherchierte danach im Netz. Zu meiner Überraschung gab es da einiges, ins Besondere die Website von Volker Pohlers machte mir Hoffnung, dass dieser Jugendtraum doch noch in Erfüllung gehen könnte. Ich kaufte mir auf Ebay einige der benötigten Chips zusammen (den UB8830 bekommt man sogar heute noch: http://www.ebay.at/sch/Bauelemente-/36809/i.html?_sop=16&_nkw=ub8830 ) aber dann fiel mir dort durch glückliche Fügung ein fertig aufgebauter TINY2009 in die Hände. Was vielleicht ein bisschen zu viel des Guten war, denn nun besaß ich einen TINY2009, hatte ihn aber wieder nicht selbst gebaut. Deswegen versiegte mein Interesse daran zunächst wieder und der TINY schimmelte im Regal vor sich hin. Bis mich Anfang diesen Jahres ein guter Freund besuchte und mich fragte, was das denn sei. Seit dem habe ich einen Mitstreiter und das Interesse ist wieder da: ich habe mich hier im Forum angemeldet und werde Euch von nun an mit meinen Fragen dazu "nerven".

Bis bald,

_lars
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
28.01.2016, 00:22 Uhr
paulotto



Hallo Lars,

herzlich willkommen im Forum der "Verrückten". Wenn Du viel sehen willst, komm unbedingt zum Treffen in Garitz (vom 8.4-10.4.16)

Gruß,

Klaus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
28.01.2016, 09:18 Uhr
HONI



Moin Moin,

auch von mir ein Willkommen. Lass dich von dem zuweilen etwas rauhen Umgangston hier nicht abschrecken. Meistens sind wir alle artig. Bin gespannt auf dein Tiny Projekt, wann gibts Bilder?

MfG HONI!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
28.01.2016, 11:36 Uhr
robbi
Default Group and Edit
Avatar von robbi

Willkommen! (irgendwie hat das Wort einen komischen Beigeschmack bekommen)

Die Art der Vorstellung erinnert mich an viel Zuschriften, die ich bei Hardwareanfragen bekomme. Da gibt es ganze Lebensläufe.
--
Schreib wie du quatschst, dann schreibst du schlecht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
28.01.2016, 13:48 Uhr
sylvi



Hallo Lars,
ich wünsche dir hier viel Spaß und Inspiration.
lg.
sylvi
--
Meine Uhr ist eingeschlafen
Ich hänge lose in der Zeit
Ein Sturm hat mich hinausgetrieben
Auf das Meer der Ewigkeit
Asyl im Paradies, Silly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
28.01.2016, 15:31 Uhr
holm

Avatar von holm

Eine Vorstellung dieser Art muß honoriert werden: "Willkommen im Club der Leute die für Elektronikschrott Geld ausgeben..."

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
28.01.2016, 19:17 Uhr
ambrosius



Auch von mir ein Willkommen im Club und noch viele interessante Basteltage und -projekte! Kannst ja beim LC80ex einsteigen, dann hast Du doch noch Deinen Selbstbaukomputer
--
Viele Grüße
Holger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
28.01.2016, 21:15 Uhr
ggrohmann



Hallo Lars,

dann viel Spaß hier im Forum und möge dein Tiny vielleicht doch irgendwann fertig werden. HC900 habe ich etwa 1991 an der TU in Magdeburg auch mal gesehen, aber da kamen sie gerade ins Aussonderungslager und ich hab mir keine gekauft, weil ich nicht wußte daß das richtige KC 85/2 waren. Der Lagerverwalter wußte es aber auch nur nicht.


Zitat:
holm schrieb
Club der Leute die für Elektronikschrott Geld ausgeben..."



Tss, wir sind doch hier nicht das Forum der Mädchenmarkt-Geschädigten. Das hier ist kein Schrott, das ist "Vintage".

Guido
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
28.01.2016, 23:13 Uhr
McSnoop



Herzlich Willkommen Lars,


Zitat:
ggrohmann schrieb
Das hier ist kein Schrott, das ist "Vintage".

Guido



Ich wünschte mir einfach mehr Zeit neben den tausend anderen Hobbies das ich endlich die vor sich hinstaubende Hardware zum Leben erwecke.

Gruß aus Dresden
--
Das Lernen verhält sich wie das Betreten eines dunklen Raumes. Man geht hinein, stößt überall an und nach einer gewissen Zeit schafft man es sich im Dunklen zu orientieren. Irgendwann findet man endlich den Lichtschalter, betätigt ihn, hält inne und geht in den nächsten dunklen Raum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
30.01.2016, 00:40 Uhr
_lars



Zunächst vielen Dank an alle für die doch recht freundliche Aufnahme. Rauen Ton kann ich glaub ich bis zu einem gewissen Grad ab, da bin ich vom Heise-Forum her dickhäutig Vielen Dank auch für die Einladung nach Garitz. Ich hab schon von den legendären Treffen gelesen, war glaub ich hier irgendwo: https://www.iee.et.tu-dresden.de/~kc-club/04/0400.HTML Mal sehen, ob ich es schaffe, vorbeizukommen. Hängt auch ein bisschen davon ab, ob ich zu diesem Zeitpunkt Urlaub genehmigt bekomme. Bis wann muss man sich denn anmelden? Lohnt es sich auch ohne Übernachtung, also notfalls nur für einen Tag?
Der bei Ebay gekaufte TINY2009 steht gerade in der Küche, hat Forth geladen (vom ROM), ich weiß im Moment noch nicht, wie ich ihn dazu bringen kann, Töne hervorzubringen (wahrscheinlich bedarf es da noch einer Zusatzschaltung), dann käme eventuell erst mal ein Versuch, einen TINY auf Breedingboardbasis zu bauen (wenn die Schaltung dafür gutmütig genug sein sollte), der Emulator läuft auf meinem Firmenlaptop (auf dem ich das gerade schreibe, mein eigener ist im Moment zur Reparatur) im Hintergrund und muss auch noch erkundet werden …

Viele Grüße,

_lars
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
30.01.2016, 07:15 Uhr
Zwangsrentner



anmelden für einen Tag, dürfte bis kurz vorm Termin klappen, jedoch lohnt sich ein Tag knapp zum reinschnuppern, wenn da mehr als 40-50+x Leute herumwuseln und zentnerweise "Elektronikschrott" äh sorry Vintage zu sehen ist, aber halt einfach ausprobieren.
willkommen und grüße aussem Harz
--
I'm just a truckle, but I don't like to truckle >TIMOTHY TRUCKLE<

Dieser Beitrag wurde am 30.01.2016 um 07:46 Uhr von Zwangsrentner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
30.01.2016, 11:21 Uhr
PC-Opa



@_lars:
Wenn du möchtest, kann ich dir mal Info's zu meinen "Tiny's" und der Zusatzhardware geben. Vom Tiny 2k bis 6k ist alles vertreten, inkl. Kassettenschnittstelle und Tonausgabe. Ich habe mir vor einigen Wochen noch mal schnell einen Tiny 4k mit PS-2 Tastaturanschluß, FBAS und Kassettenschnittstelle mit Tonausgabe zusammengebastelt.
Außerdem habe ich noch eine ungebohrte Muster-Platine vom Tiny 2007 (mit verbesserter Stromversorgung) liegen. Mehrere Fertiggeräte Tiny Original-Schaltung bis Tiny 2009 könnte ich noch abgeben.
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
30.01.2016, 20:33 Uhr
sebastian czech

Avatar von sebastian czech

57494C4C4B4F4D4D454E um mal etwas anderes zu schreiben

Für Garitz wäre der Samstag empfehlenswert - so ab 9-10. Auch am Mittagstisch wird da immer intensiv diskutiert. Arbeitest Du samstags? Muß ja spannend sein!

Wir sind schon gespannt auf Deine nervenden Fragen.

Tschüß
Sebastian
--
biete 3-Raum-Computer 96m², Dusche, WC, Zentralheizung, Ferritkerngrill...(nicht ganz) ruhige Wohnlage....zum Zeitwert...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
30.01.2016, 20:57 Uhr
Olli

Avatar von Olli

Kannst du nur Großbuchstaben? Ziemlich eingeschränkten Zeichensatz hast du
--
P8000 adventures: http://pofo.de/blog/?/categories/1-P8000
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
31.01.2016, 01:38 Uhr
_lars




Zitat:
sebastian czech schrieb
57494C4C4B4F4D4D454E um mal etwas anderes zu schreiben

Für Garitz wäre der Samstag empfehlenswert - so ab 9-10. Auch am Mittagstisch wird da immer intensiv diskutiert. Arbeitest Du samstags? Muß ja spannend sein!

Wir sind schon gespannt auf Deine nervenden Fragen.

Tschüß
Sebastian



010101100110100101100101011011000110010101101110 0100010001100001011011100110101100100001

Nein, Samstag arbeite ich normalerweise nicht (außer die Bude brennt lichterloh, da muss mein Chef aber schon außenordentliche Gründe haben) aber wenn man von Freitag bis Sonntag bleibt reist man doch dann sicherlich Donnerstag/Montag, oder sind Freitag und Sonntag nur halbe Tage?

Grüße,

_lars

Dieser Beitrag wurde am 31.01.2016 um 02:19 Uhr von _lars editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
31.01.2016, 02:08 Uhr
_lars




Zitat:
HONI schrieb
Moin Moin,

… [snip] … Bin gespannt auf dein Tiny Projekt, wann gibts Bilder?

MfG HONI!!



Hier sind ein paar Fotos aus meiner Küche:







der ist, wie gesagt, so bei Ebay gekauft. Nur der Monitor ist jetzt ein anderer.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
31.01.2016, 12:14 Uhr
Zwangsrentner



@_lars freitags morgen beginnt etwa ab 10-11 die Ankunft der ersten in garitz,
und sonntags nach dem Mittagessen reisen die letzten ab. das wären also zwei übernachtungen, so man will.
grüße aussem Harz
--
I'm just a truckle, but I don't like to truckle >TIMOTHY TRUCKLE<
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
017
31.01.2016, 12:45 Uhr
_lars




Zitat:
Zwangsrentner schrieb
@_lars freitags morgen beginnt etwa ab 10-11 die Ankunft der ersten in garitz,
und sonntags nach dem Mittagessen reisen die letzten ab. das wären also zwei übernachtungen, so man will.
grüße aussem Harz



Wie gesagt, im jetzigen Moment kann ich noch nicht genau sagen, ob es bei mir klappt. Wahrscheinlich würde ich einen Tag kommen, wenn es klappt.

Mal eine Frage zum Ort. Reden wir von diesem Garitz: http://www.openstreetmap.org/relation/2262030#map=14/51.9890/12.2371
oder gibt es da woanders einen gleichnamigen Ort?

Viele Grüße,

_lars
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
018
31.01.2016, 13:09 Uhr
Micha

Avatar von Micha

Hallo Lars,

auch von mir ein Herzliches Willkommen!
Ist immer ein feiner Zug wenn sich jemand die Mühe macht, sich hier so ausführlich vorzustellen.

Falls Du Ambitionen hast, selber mal ein nicht zu komplexes Gerät zusammenzubraten und ggf. auch etwas mit der Firmware zu experimentieren, solltest Du Dir mal die Projektseite des HIVE anschauen:

www.hive-project.de

Viele Grüße, wär schön wenn man sich in Garitz übern Weg läuft...
--
Denken ist wie googeln, nur krasser.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
019
31.01.2016, 15:25 Uhr
Yogi64




Zitat:
_lars schrieb
Mal eine Frage zum Ort. Reden wir von diesem Garitz: http://www.openstreetmap.org/relation/2262030#map=14/51.9890/12.2371


Genau von diesem Ort, mit diesen Koordinaten ist die Rede...
--
Wo wir stehen ist vorn - Und wenn wir hinten stehen, ist hinten vorn :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
020
01.02.2016, 01:18 Uhr
_lars




Zitat:
Yogi64 schrieb

Zitat:
_lars schrieb
Mal eine Frage zum Ort. Reden wir von diesem Garitz: http://www.openstreetmap.org/relation/2262030#map=14/51.9890/12.2371


Genau von diesem Ort, mit diesen Koordinaten ist die Rede...



Damit wäre das geklärt. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie ich am besten dahin käme. Eine Suche auf

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query.exe/dn?revia=yes&existOptimizePrice=1&country=DEU&dbkanal_007=L01_S01_D001_KIN0001_qf-bahn_LZ003&ignoreTypeCheck=yes&S=Hamburg+Hbf&REQ0JourneyStopsSID=&REQ0JourneyStopsS0A=7&Z=Garitz+An+der+L121%2C+Zerbst&REQ0JourneyStopsZID=A%3D1%40O%3DGaritz+An+der+L121%2C+Zerbst%40X%3D12238804%40Y%3D51987018%40U%3D80%40L%3D000961808%40B%3D1%40p%3D1453276341%40&REQ0JourneyStopsZ0A=7&trip-type=single&date=Mo%2C+01.02.16&time=01%3A15×el=depart&returnTimesel=depart&optimize=0&travelProfile=-1&adult-number=1&children-number=0&infant-number=0&tariffTravellerType.1=E&tariffTravellerReductionClass.1=0&tariffTravellerAge.1=&qf-trav-bday-1=&tariffTravellerReductionClass.2=0&tariffTravellerReductionClass.3=0&tariffTravellerReductionClass.4=0&tariffTravellerReductionClass.5=0&tariffClass=2&start=1&qf.bahn.button.suchen=

bringt irgendwie keine Verbindung. Bis zu welcher nächstliegenden Stadt käme man denn mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Dieser Beitrag wurde am 01.02.2016 um 01:19 Uhr von _lars editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
021
01.02.2016, 01:34 Uhr
Enrico
Default Group and Edit


Unser yogi kam letztes Jahr auch so per Bahn.
--
MFG
Enrico
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
022
01.02.2016, 08:05 Uhr
Yogi64




Zitat:
Enrico schrieb
Unser yogi kam letztes Jahr auch so per Bahn.


Nein, via Mitfahrgelegenheit...
--
Wo wir stehen ist vorn - Und wenn wir hinten stehen, ist hinten vorn :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
023
01.02.2016, 22:31 Uhr
_lars




Zitat:
Yogi64 schrieb

Zitat:
Enrico schrieb
Unser yogi kam letztes Jahr auch so per Bahn.


Nein, via Mitfahrgelegenheit...



Fährt denn irgendjemand aus Richtung Hamburg und weiterer Umgebung? Ich könnte ja auch einen Teil der Strecke mit der Bahn fahren.

Viele Grüße,

_lars
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
024
02.02.2016, 13:22 Uhr
Radioreinhard

Avatar von Radioreinhard


Zitat:
ggrohmann schrieb

Das hier ist kein Schrott, das ist "Vintage".

Guido



Zum Teil sogar echtes Kulturgut
--
... und schalten Sie uns bitte wieder ein. Gleiche Stelle, gleiche Welle !!!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
025
02.02.2016, 19:00 Uhr
Yogi64




Zitat:
_lars schrieb
Fährt denn irgendjemand aus Richtung Hamburg und weiterer Umgebung? Ich könnte ja auch einen Teil der Strecke mit der Bahn fahren.


Ich habe Dir zu diesem Thema, im übrigen heute ein PN geschrieben. Kannst ja mal nachschauen bei Interesse.
--
Wo wir stehen ist vorn - Und wenn wir hinten stehen, ist hinten vorn :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
026
03.02.2016, 00:43 Uhr
_lars




Zitat:
Yogi64 schrieb

Zitat:
_lars schrieb
Fährt denn irgendjemand aus Richtung Hamburg und weiterer Umgebung? Ich könnte ja auch einen Teil der Strecke mit der Bahn fahren.


Ich habe Dir zu diesem Thema, im übrigen heute ein PN geschrieben. Kannst ja mal nachschauen bei Interesse.



Danke, hab ich gesehen. Ich stehe bereits mit Volker Pohlers in Kontakt, er wohnt nördlich von Lübeck und käme so wahrscheinlich in Hamburg vorbei.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Diskussionen über das Forum und robotrontechnik.de ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek