Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Veranstaltungen / Termine » Effektives Leiterplatten Design mit EAGLE » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
19.01.2015, 11:14 Uhr
P.Bate



Bin hier auf ein interessantes Seminar gestoßen, das wohl für alle Hobby-Bastler in Frage kommen könnte. Es fiindet am 16.02.15 in München statt.Poste es einfach mal hier rein:
In diesem Seminar wird auf das Leiterplattendesign mit dem Programm EAGLE der Firma CadSoft Computer GmbH eingegangen.
Es werden Schaltpläne über mehrere Seiten hinweg gezeichnet und eigene Bibliotheken und Bauteile erstellt.
Anschließend erfolgt der Übergang vom Schaltplan zu einer Leiterplatte, die dann entflechtet / layoutet wird. Auch Spezialkenntnisse zum Layouten von HF-Schaltungen wie Leitungswellenwiderstand und EMV-gerechtes Design werden vermittelt.
Zum Schluss werden weitere Tipps und Tricks rund um EAGLE gegeben.

Es ist ein Hands-On-Seminar.
Zur Vertiefung des Stoffes werden Sie mit der Light-Version von EAGLE Übungen an Ihrem eigenen Notebook durchführen, oder Sie bringen Ihre EAGLE-Version mit.
Sollten Sie auf Ihrem LAPTOP keine Eagle Software haben, erhalten Sie die Light Version zum selbst installieren.

Inhalte des Seminars:

Schaltplan zeichnen (Bauteile, Netzklassen, Busse, ERC, mehrere Schaltplanseiten, Materialliste)
Layout erstellen (Konsistenz Schaltplan/Layout, Masse-Flächen, Gerber-Files, Herstellungsverfahren, Leitungswellenwiderstand, Bestellung von Leiterplatten)
Bibliotheken (EAGLE-Bibliotheken, eigene Bibliothek erstellen, eigene Bauteile definieren)
Tipps und Tricks (Backup von Projekten, praktische Tipps etc.)

Mehr Infos unter: http://www.cadsoft.de/training-service/schulungen-vor-ort/

Dieser Beitrag wurde am 19.01.2015 um 11:15 Uhr von P.Bate editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
19.01.2015, 12:21 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Dein einzigstes Interesse hier scheint die Werbung für Cadsoft zu sein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
19.01.2015, 16:18 Uhr
Guido
Default Group and Edit
Avatar von Guido

Naja...
Mit (beim) Vögeln soll man doch nicht arbeiten

Wenns ein Seminar für Sprintlayout und das in Berlin wäre.... Ja dann.....

Guido
--
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
19.01.2015, 17:04 Uhr
PIC18F2550

Avatar von PIC18F2550

Light Version = Taschenrechner auf i7

Ohne Lizenz ist nicht wirklich was los.

Light Version = "mehrere Schaltplanseiten" selten so gelacht.
--
42 ist die Antwort auf die "Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
19.01.2015, 17:27 Uhr
holm

Avatar von holm

Typischer Fall von "Hersteller kriegt den Hals nicht voll". ...freie Version halbe Eurokarte ...shut up!

Gruß,

Holm
--
float R,y=1.5,x,r,A,P,B;int u,h=80,n=80,s;main(c,v)int c;char **v;
{s=(c>1?(h=atoi(v[1])):h)*h/2;for(R=6./h;s%h||(y-=R,x=-2),s;4<(P=B*B)+
(r=A*A)|++u==n&&putchar(*(((--s%h)?(u<n?--u%6:6):7)+"World! \n"))&&
(A=B=P=u=r=0,x+=R/2))A=B*2*A+y,B=P+x-r;}
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
19.01.2015, 17:34 Uhr
felge1966

Avatar von felge1966

Dann braucht ihr euch nur noch die anderen Beiträge des Erstellers ansehen.
Nach meiner Ansicht nur Werbung.

Gruß Jörg

Der Account P.Bate wird nach meiner Ansicht im Forum nicht gebraucht, denn er dient nur zum Spammen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
19.01.2015, 17:37 Uhr
Ronny_aus_Halle
Moderator


Hallo Herr Bate ,

gibt es den Zufällig eine Beziehung zwischen Ihnen und CADSoft ?
Man könnte es vermuten , da auch ihre anderen Beiträge irgendwie auf diese Produkt hinauslaufen . Ich habe nichts gegen das Programm , aber Werbung ist nicht erwünscht .

Ach ja weil wir es gerade hatten , halbe Eurokarte das mag bei modernen MCU-Bastelprojekten ausreichen sein , aber hier wird noch viel mit Logikschaltkreisen gearbeitet . Bzw. Die Rechner in die das rein soll haben üblicherweise Leiterkarten die mindesten doppelt so groß sind.


Danke ,

Ronny

Dieser Beitrag wurde am 19.01.2015 um 17:38 Uhr von Ronny_aus_Halle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
19.01.2015, 18:23 Uhr
schnulli



Hier eine Lanze für KiCAD.

http://www.kicad-pcb.org/

Kostenfrei und ohne Einschränkungen.

Ich habe unter anderem das M062 komplett damit gemacht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
19.01.2015, 23:27 Uhr
Bert




Zitat:
schnulli schrieb
http://www.kicad-pcb.org/


Gewöhnungsbedürftig, aber prinzipiell brauchbar.


Zitat:
Ich habe unter anderem das M062 komplett damit gemacht.


Gab es eigentlich für das M062 spezielle EPROM-Inhalte à la KC87-Megarom, oder war das ganze eher eine Machbarkeitsstudie?

Bert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
19.01.2015, 23:44 Uhr
TTL-Grab



Nun bleibt mal ein bischen auf demTeppich. Wer wirklich Werbung machen will, schreibt nicht in 3 Jahren insgesamt 3 Beiträge. Außerdem ist das der erste thread, den er selbst gestartet hat.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
28.01.2015, 13:09 Uhr
P.Bate



vielen dank ttl-grab.
ich hoffe meine geringe beteiligung kam hier nicht falsch rüber. lese hier sehr gerne mit und arbeite selbst seit geraumer zeit eben mit eagle. da wollte ich dem ein oder anderen anfänger eben das produkt bzw die freeware empfehlen. sollte nicht spammy wirken. bzw fand ich das seminar einfach interessant.
in zukunft passe ich da mehr auf.

beste grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
28.01.2015, 15:39 Uhr
Mystic-X



kein Hobbybastler gibt 500Teuros für ein eintägiges Seminar aus, vor allem wenn dieses nichtmal wesentlich mehr Inhalt hat als die kostenlos verfügbaren Handbücher zu dieser Software: http://www.cadsoft.de/training-service/tutorials/

und das allerschärfste ist wohl: "Vorkenntnisse: Grundkenntnisse der Elektronik wären hilfreich, sind aber nicht zwingend notwendig."
wtf? da sollen also am besten Leute hin die keinerlei Grundkenntnisse haben und die sollen dann noch "...Spezialkenntnisse zum Layouten von HF-Schaltungen...und EMV-gerechtes Design..." vermittelt bekommen?
Wie soll denn das gehn und vor allem was soll denn dabei rauskommen??
Wenn das ein Einwöchiges Seminar wär können die gern behaupten das die da was zum Thema EMV vermitteln, aber in effektiv villeicht 7h kann da nix sinnvolles zu so einem komplexen Thema bei rumkommen!
--
Gruß
Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
28.01.2015, 15:58 Uhr
ManfredB



Hallo Bert,

wenn dich der ROM Inhalt des M062 noch interessiert, schaue mal in diesem Thread unter 124 und 125 nach:

http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=6860&highlight=M062

Gruß
Manfred

Dieser Beitrag wurde am 28.01.2015 um 16:00 Uhr von ManfredB editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
28.01.2015, 17:05 Uhr
PC-Opa



@ManfredB:
Danke für den Link (http://www.file-upload.net/download-8364037/M062.bin.html), aber gibt es den keine andere Möglichkeit, Deine M062.bin abzuspeichern? Ich soll da irgendwelche Programme downloaden und ausführen.... .
Ich wäre auch an diesem EPROM-Inhalt interessiert.

Der Link unter o. Thread (124) ist leider schon gelöscht. Hat da jemand noch den EPROM-Inhalt für das M062?

Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
014
28.01.2015, 18:03 Uhr
ManfredB



Hallo Wolfgang,

offensichtlich ist unter dem Link nur noch Werbung, aber nicht mehr die Datei zu finden. Ich schicke dir die Datei per Email zu.

Gruß
Manfred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
015
28.01.2015, 18:06 Uhr
PC-Opa



@ManfredB:
Danke!
Gruß Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
016
28.01.2015, 19:10 Uhr
Bert




Zitat:
ManfredB schrieb
ROM Inhalt des M062


Danke, ich hab's gefunden...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Veranstaltungen / Termine ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek