Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Technische Diskussionen » Wer weiß noch was über die 90 stelliger Lochkartentechnik ? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
17.10.2014, 16:52 Uhr
Arth



Um unsere Sammlung zu erweitern (bekam neulich eine 2x 45 stellige Lochkarte ) finden wir nur sehr wenig Berichte über die Lochkartentechnik im Netz.
Die 2 x 45 stellige Powers-Systems Karten wurden von Remington Rand genutzt.
Aritma Prag stellte solche Lochkartenmaschinen nach dem Powers- System mal her.
Hat da noch jemand Bilder, Werbung oder Dokumentationen von den Maschinen, die wir verwenden könnten?

Arth

Dieser Beitrag wurde am 17.10.2014 um 16:59 Uhr von Arth editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
17.10.2014, 19:51 Uhr
sas



Hallo Arth,

ich habe da ein Buch, noch nicht gescannt,
"Lochkartentechnik Autorenkollektiv Verlag Die Wirtschaft Berlin"
Soll ich dich demnächst mit einer PDF belästigen ?

Jörg


Zitat:
Arth schrieb
Um unsere Sammlung zu erweitern (bekam neulich eine 2x 45 stellige Lochkarte ) finden wir nur sehr wenig Berichte über die Lochkartentechnik im Netz.
Die 2 x 45 stellige Powers-Systems Karten wurden von Remington Rand genutzt.
Aritma Prag stellte solche Lochkartenmaschinen nach dem Powers- System mal her.
Hat da noch jemand Bilder, Werbung oder Dokumentationen von den Maschinen, die wir verwenden könnten?

Arth

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
17.10.2014, 23:33 Uhr
Arth



Hallo Jörg!
Das wäre nett.
Arth
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
18.10.2014, 12:42 Uhr
Rüdiger
Administrator



Zitat:
sas schrieb
Soll ich dich demnächst mit einer PDF belästigen ?



Belästige mich bitte auch.
--
Kernel panic: Out of swap space.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
20.10.2014, 06:50 Uhr
sas



Hallo

Buch ist gescannt, dort werden auch 90er Lochkarten behandelt.

Jörg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
20.10.2014, 10:36 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

eine Belästigung dieser Art wäre auch für mich nett

gruß
wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
20.10.2014, 19:06 Uhr
sas



Hallo wpw,
Du hast eine große eMail.

Hallo Arth, Du hast eine PM, ich benötige Deine eMail.

Eine Spende für die Arbeit an das Computermuseum Halle oder NVA Ausstellung Harnekop
ist erwünscht.

// das Editieren der Beiträge funktioniert leider z. Zt. nicht //

Jörg

Dieser Beitrag wurde am 20.10.2014 um 19:13 Uhr von sas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
21.10.2014, 06:43 Uhr
wpwsaw

Avatar von wpwsaw

Vielen Dank

Jörg

gruß
wpw
--
RECORD, CRN1; CRN2; PicoDat; LC80; Poly880; KC85/2,3,4,5 ; KC87; Z1013; BIC; PC1715; K8915; K8924; A7100; A7150; EC1834; ab jetzt ohne Tatra813-8x8 aber mit W50LA/Z/A; P3; ES175/2
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
07.06.2019, 17:36 Uhr
Rolli



Ich greife mal den alten Beitrag nochmal auf.
Das Schaudepot in Sömmerda hätte nämlich auch Interesse an der PDF. Schließlich wurden im BWS ettliche Geräte der Lochkartentechnik gebaut.

Gruß
Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
11.06.2019, 13:09 Uhr
Rolli



<008> hat sich erledigt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
11.06.2019, 17:16 Uhr
ralle



Der Karton dazu wurde zumindest in Greiz hergestellt.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
17.06.2019, 12:55 Uhr
Rolli



...und die Lochkarten kamen aus den Druckwerken Reichenbach.
Aber warum wurden dann Lochkarten aus der SU importiert mit der Begründung, NSW-Importe einsparen zu müssen, obwohl die russischen Karten Schäden an den Geräten (Stanzstempel) hervorgerufen haben.

Gruß Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Technische Diskussionen ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek